Search Icon Search Icon Triangle Icon Triangle Icon Arrow Icon Arrow Icon Broken Arrow Icon Broken Arrow Icon Print Icon Print Icon Share Icon Share Icon Search Icon Search Icon Menu Icon Menu Icon Cross Icon Cross Icon Mail Icon Mail Icon

"Verlassen Sie Ihr Bibliotheksgebäude und gehen Sie dorthin, wo die Entscheidungsträger sind" - Rede von Prinzessin Laurentien zur Kongresseröffnung


nächster Artikel >
< vorheriger Artikel
Leipzig,

Diesen dringenden Appell richtete Prinzessin Laurentien der Niederlande in ihrer Festansprache zur Kongresseröffnung an die in Leipzig versammelte Bibliothekswelt. Bibliotheken seien als sogenannte "Dritte Orte" wichtiger denn je, da die Sehnsucht der Menschen, "dazu zu gehören" ungebrochen sei, die Formen des Wissenserwerbs sich jedoch veränderten. Bibliotheken sollen Räume sein, die die Teilhabe an der Gesellschaft ermöglichen und zum Ausgleich sozialer Unterschiede beitragen, so die Prinzessin in ihrer Ansprache.

Leider wisse die Gesellschaft oft zu wenig über den leidenschaftlichen Einsatz der Menschen in den Bibliotheken. "Seien Sie weniger schüchtern" ermutigte daher die Prinzessin, die zugleich UNESCO-Botschafterin für Alphabetisierung ist. Es komme darauf an, die Leidenschaft für den Beruf zu wahren und mutiger gegenüber Entscheidungsträgern aufzutreten. Die biblothekarische Arbeit habe es verdient, von der Welt gesehen und anerkannt zu werden.

Zum Wortlaut der Ansprache >>>